Aussteigen

AussteigenAussteigen, Sabbatical, Auswandern auf Zeit oder für immer. Es gibt viele verschiedene Gründe, warum jemand seinen jetzigen Lebensweg stark verändern möchte. Was alle Aussteiger so ziemlich gemeinsam haben, ist der Wunsch nach Freiheit. Wie diese Freiheit aussieht, muss jeder für sich selbst entscheiden.

Dem Einen sind alle möglichen finanziellen Verpflichtungen, wie Miete, Versicherungen, Clubbeiträge, etc. zuviel geworden. Dem Anderen drängt es einfach nur raus in die Welt. Widerum andere möchten einfach nur mal ein Jahr Pause von ihrem Job machen. Egal, welchen Drang oder Wunsch jeder verspürt, das Aussteigen aus dem System soll das gewünschte Allheilmittel sein.

Ein erster Anfang wäre eine Invetur seines Lebens (Fähigkeiten, Wissen, etc.) und seines Hab und Gut`s (Möbel, Auto, Kleinkram) zu machen. Anhand dessen lässt sich herausfinden, Erstens, ob und wie viel Startkapital vorhanden ist. Und Zweitens, auf welche Fähigkeiten man sich konzentrieren kann, oder welche Attribute man gern noch in der Zukunft erlernen möchte.

Es gibt Aussteiger, die haben alles verkauft und sind losgezogen, um in der Karibik auf einem Boot zu leben. Einsiedler mögen es lieber allein und einsam in einer Hütte in den Bergen. Man kann einen ungefähren Plan haben, von dem was man anstrebt, die kleinen und feinen Details aber findet man erst auf dem Weg der „Reise“ heraus.

Vielleicht dachtest du schon immer es muss total cool sein mit einem Camper durch Europa zu ziehen. Nach 2 Wochen merkst du aber, dass du nicht die ganze Zeit in diesem engen Ding sitzen möchtest. Vielleicht geht dir seit Jahrzehnten der Gedanke nicht mehr aus dem Kopf, dass du unbedingt am Meer wohnen möchtest. Merkst aber nach ein paar Monaten, dass dir die Dauerhitze so ziemlich auf die Nerven geht….

Deine Träume sollen hier auf keinen Fall kleingeredet werden! Ich wollte nur einen Gedankenanschub geben, dass du später nicht allzu enttäuscht bist, falls dein Traum nicht der Realität entspricht oder zumindest nicht so exakt ist wie erhofft. Dann suchst du dir einfach einen neuen Traum oder sei ein wenig flexibel mit deinem alten Traum. Finde heraus, was dich glücklich macht.

Egal wie, nie aufgeben ist die Devise! Auch DU wirst deinen für dich passenden Traum finden und leben.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Z9nU6KFDltA

 

 

Aussteigen und AuswandernTIM FERRIS – Die 4-Stunden Woche

Der wohl bekannteste Aussteiger ist nach wie vor Timothy Ferris. Sein Buch, „Die 4-Stunden Woche“ ist zum absoluten Welt-Bestseller aufgestiegen und ist zur BIBEL eines jeden Aussteigers geworden. Er ist der Erfinder des sogenannten „Mini-Ruhestand“. In seinem Buch hat er auf einfache und nachvollziehbare Weise seinen Weg erklärt und wie auch du diesen nachahmen kannst.

Tim beschreibt detailiert wie man sich nach und nach immer mehr aus seinem Bürojob bzw. aus seinem Alltagstrott entziehen kann. Wie man sich effizient auf die Themen konzentriert, welche wirklich wichtig sind. Am Ende des Buches ist man hoch motiviert und möchte sofort starten. Dieses Buch ist ein MUSS für jeden um mehr Spaß am Leben zu haben und sich weiter zu entwickeln.

 

Hier geht es direkt zum Produkt

Aussteigen

wieder von Anfang lesen?